Mittwoch, 21. September 2016

Jeanshose PIPPA_B

Jaaaaaa, ich hab mich getraut und es war gar nicht so schlimm!!!





 



Hier am Pfeil kann man sehen, dass das Bündchen etwas absteht. Durch's tragen der Hose hat es sich [genau da wo der Knopf sitzt] ausgeleiert. Da wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben... als den Knopf zu versetzen. Aber sonst bin ich so was von zufrieden mit meiner ersten selbstgenähten Jeanshose... das glaubt ihr gar nicht! Hier und da musste ich die Hose an meinen Körper anpassen und ganz wichtig verlängern. Bei der Hose habe ich mir auch die Mühe gemacht alles fein zu heften. Auch wenn sie faltig ist... sie passt mir, wie schon lange keine Hose mehr gepasst hat. Dabei habe ich doch auf den Fadenlauf geachtet. Egal, ich bin MEGA STOLZ auf meine Hose und da wird noch eine kommen oder zwei...


Ich verabschiede mich mal in einer typischen "Echt Knorke" Pose *zwinker*

Jeanshose PIPPA_B ein Schnitt von B Patterns


Obenrum trage ich übrigens ein neues Kimono Tee von MariaDenmark
[was ich hier noch nicht gezeigt habe]


Macht's gut... wir lesen uns!


VERLINKT:

Kommentare:

  1. Sitzt wirklich gut, die Jeans. Da müssen weitere genäht werden, in einem schönen Herbstton wie senf oder rost kann ich mir eine vorstellen. Hach - soviele Projekte, die ich mal verwirklichen sollte....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ani,
      da kommen auf alle Fälle noch welche Jeanshosen!
      Trau dich ruhig!
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  2. Die Farbkombination von Ziergarn und Jeans finde ich sehr gut, richtig toll ist Deine Hose geworden! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, echt toll ist sie geworden, deine Jeans. Und die Ziernähte sehen auch so toll aus. Das mit dem ausleiern ist natürlich sehr schade, aber wenn ein Knopfverrücken hilft, ist es doch super. Sonst hilft halt der gute alte Gürtel ;)
    Viel Freude damit (und natürlich auch mit dem schönen T-Shirt.

    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Meinen Respekt hast du liebe Sandra! Die Hose ist super geworden, passt dir perfekt und genäht ist sie spitze!!! Da kannst du richtig stolz auf dich sein!
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Lee,
      ich drück dich, vielen Dank!
      Wenn du dann mal keine passende Kaufjeans mehr findest... bin ich mir ganz sicher, dass du das auch schaffst!!! Wer eine Grete nähen kann... kann auch eine Jeanshose nähen ; - ))
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. YEAH!!! YEAH!!!! YEAH!!!
    Und sie ist wirklich so klasse geworden!! Du darfst sowas von stolz auf dich sein, dass du dich getraut hast und jetzt weisst, dass es eigentlich gar nicht schwer ist, sondern einfach nur etwas zeitintensiv!!!!
    Ja, leider leiert Jeans echt aus! Die Erfahrung musste ich bei meinen auch schon machen. Ich glaube, eigentlich müsste man fast 2 Nummern zu klein nähen, damit sie nach dem 10.mal Tragen immer noch passt! Nur die 10mal davor werden wohl sehr anstrengend... *g*
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristina,
      ich bin so froh, dass ich mich da endlich rangetraut habe und so stolz auf das Ergebnis!
      Das Bündchen sollte aber durch Knopf versetzen wieder besser sitzen... ganz bestimmt. Bei der nächsten Jeans trau ich mich mehr... bzw. weniger... Stoff zu nehmen *zwinker*

      Vielen Dank und liebe Grüße Sandra

      Löschen
  6. Aber Hallo, was für eine tolle Überraschung. Meine PIPA_B. Ein bisschen stolz bin ich schon, wenn Du schreibst…und sie passt mir, wie schon lange keine Hose mehr gepasst hat…Ich beziehe das jetzt auch mal auf das Schnittmuster - Danke. Das geht runter wie Öl. Und schön genäht ist sie außerdem, sehr schön sogar. Viel Freude damit. Ich ziehe meine auch ganz oft an und freue mich jedesmal darüber. Lieben Gruß, Ingrid B

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      klaro liegt das am Schnitt! Mir gefällt die Hose so sehr, dass ich sie immer wieder anziehen möchte... da muss also fix noch eine von genäht werden!
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  7. Super Hose, sitzt super und sieht profesionell aus. Hut ab.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Hose sitzt hervorragend!! Und das ist wirklich deine erste Jeans??!? Unglaublich! Sieht sehr professionell verarbeitet aus. Der Schnitt steht dir sehr gut.
    Ich glaube bei weiß hätte ich Angst dass die Hose nach dem Nähen schon nicht mehr weiß ist und es nicht mehr wird.
    Viel Spaß beim Tragen!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra, das ist wirklich meine erste selbstgenähte Jeanshose.
      Manchmal kann ich es selber kaum glauben, dass ich eine genäht habe. Lange habe ich mich davor gedrückt und dann hab ich es einfach gemacht ; - ))
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  9. Toll, toll, toll! Es sieht nicht selbst genäht aus, und das ist, find ich bei Hosen, immer ein großes Kompliment. Die Nähte sind sehr sauber, die Hose sitzt an Dir wunderbar, einen Katzenbart entdecke ich nicht, weil nicht zu sehen:-).Aber so, wie die Hose sonst sitzt, ist da bestimmt auch keiner. Einfach klasse! Das erinnert mich daran, dass ich in meinem Nähzimmer auch Schnitt und Stoff für eine Jeans liegen habe, aber ich trau mich nicht ran... Ganz lieben Gruß Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Verena,
      trau dich ruhig ; - )) es ist wirklich nicht so schlimm nur etwas zeitintensiv durch die Ziernähte.
      Ach ja, der allseitsbekannte Katzenbart *lach* ist (finde ich) nicht da... Glück gehabt. Irgendwie ist das beim fotografieren untergegangen.
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  10. Toll ist Deine Jeans geworden. Du kannst wirklich sehr stolz auf Dich sein. Dazu diese superschönen Absteppungen! Klasse. Jetzt aber ran an die nächsten 2, 3 oder? Das tolle ist ja auch, dass man mit Stoffen spielen kann und mit Farben und .....
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Epilele,
      weiterer Stoff ist schon bestellt.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  11. genau so, einfach machen und rantrauen. ich hab die pippa-b damals mit probe genäht und finde auch die anleitung wirklich gut gemacht und nachvollziehbar. gott sei dank bin ich im besitz einer zweitmaschine, eine uralte pfaff. in der hatte ich den absteppfaden drin, so dass mir das umfädeln erspart blieb. deine jeans ist echt toll geworden, bin schon auf weitere gespannt.
    lg
    molli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Molli,
      ich bin so froh, dass ich mich getraut habe.
      Mit einer zweiten Maschine zu arbeiten ist natürlich genial!
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen

Vielen Dank für EURE Kommentare
Auch wenn ich selten Antworte, glaubt mir,
ICH lese wirklich JEDEN und FREUE mich RIESIG darüber
Genauso FREUE ich mich auch über jeden stillen Leser

Fühlt EUCH von mir GEDRÜCKT

Die stille Genießerin... Sandra

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...